/ / Frankfurt

Apotheken in Frankfurt

Bahnhofsviertel (6) , Bergen-Enkheim (4) , Bockenheim (8) , Bonames (1) , Bornheim (10) , Dornbusch (4) , Eckenheim (2) , Eschersheim (4) , Fechenheim (4) , Frankfurter Berg (1) , Gallus (4) , Ginnheim (2) , Griesheim (5) , Gutleutviertel (1) , Höchst (8) , Harheim (1) , Heddernheim (3) , Innenstadt (5) , Kalbach (3) , Nied (2) , Nieder-Erlenbach (1) , Nieder-Eschbach (3) , Niederrad (4) , Niederursel (2) , Nordend (8) , Nordend-Ost (7) , Nordend-West (2) , Oberrad (2) , Ostend (6) , Praunheim (5) , Preungesheim (4) , Rödelheim (4) , Sachsenhausen (16) , Schwanheim (4) , Seckbach (2) , Sindlingen (2) , Sossenheim (3) , Stadt Frankfurt am Main (10) , Unterliederbach (1) , Westend-Nord (3) , Westend-Süd (8) , Zeilsheim (2)
Apotheken-Notdienst für Frankfurt
  1. Wasgau-Apotheke Königsteiner Str. 120 65929 Frankfurt Tel.: 069/302929
  2. Grünhof-Apotheke Eschersheimer Landstr. 223 60320 Frankfurt Tel.: 069/56005990
  3. Wolf-Apotheke Eschersheimer Landstraße 87 60322 Frankfurt Tel.: 069/550188
  4. MediCentrum-Apotheke Wilhelm-Epstein-Str. 2 60431 Frankfurt Tel.:
  5. Grüneburg-Apotheke Grüneburgweg 5 60322 Frankfurt Tel.: 069/551775
  6. Apotheke am Palmengarten Bockenheimer Landstr. 72-74 60323 Frankfurt Tel.: 069/727613
  7. Apotheke am Reuterweg Reuterweg 68-70 60323 Frankfurt Tel.: 069/727417
  8. Liebig-Apotheke Unterlindau 67 60323 Frankfurt Tel.: 069/722450
  9. Kettenhof-Apotheke Feuerbachstr. 31 60325 Frankfurt Tel.: 069/727398
  10. Mendelssohn-Apotheke Mendelssohnstr. 56 60325 Frankfurt Tel.: 069/742543-44
  11. Schumann-Apotheke Schumannstr. 36 60325 Frankfurt Tel.: 069/752409
  12. Westend-Apotheke Brentanostraße 29 60325 Frankfurt Tel.: 069/727062
  13. Pelikan-Apotheke Neu Zeilsheim 42B 65931 Frankfurt Tel.: 069/364516
  14. Taunusblick-Apotheke Pfaffenwiese 53 65931 Frankfurt Tel.: 069/362770
Frankfurt am Main ist mit ca. 672.000 Einwohnern die größte Stadt in Hessen und nach Berlin, Hamburg, München und Köln die fünftgrößte Stadt in Deutschland. Frankfurt wurde 794 erstmals urkundlich erwähnt, gehörte seit dem Mittelalter zu den bedeutendsten Städten in Deutschland, war seit dem 13. Jahrhundert freie Reichsstadt und seit Mitte des 16. Jahrhunderts auch Krönungsstadt der deutschen Kaiser. 1816 bis 1866 war Frankfurt Sitz des Deutschen Bundes und 1848/49 Sitz des ersten frei gewählten deutschen Parlaments.

Heute gehört die Finanz- und Messestadt als einzige deutsche Stadt zu denAlpha World Cities, den international bedeutendsten Metropolen. Sie ist Sitz der Europäischen Zentralbank und der Deutschen Bundesbank. In der Metropolregion Rhein-Main, zu der neben Frankfurt auch Wiesbaden, Mainz, Darmstadt, Offenbach und Hanau gehören, leben heute etwa 5,8 Mio. Menschen. Nach einer Rangliste der Universität Liverpool ist Frankfurt die Europas, vor Karlsruhe, Paris und München. Das macht sich auch am Gewerbesteueraufkommen bemerkbar: Frankfurt trägt 40 Prozent der Einnahmen in Hessen bei.

Außerdem galt Frankfurt lange Zeit als Apotheke der Welt, denn durch die ehemalige Hoechst AG und den Industriepark Höchst ist sie der drittgrößte chemisch und pharmazeutische Industriestandort in Europa.